Eiszeit mit Schmetterlingen

Eiszeit

Hat es bei Euch auch wieder so geschneit? Bei uns liegt wieder einiges an Schnee, so dass ein Yeti dort gefunden wurde, von meinen beiden Yeti-Jägern ;-)

Ne vom Schnee habe ich jetzt echt die Nase voll, vorallem weil ich gestern morgen, bevor der Schnee kam, noch die Schneeglöckchen so hübsch gesehen hab. Da müssen paar Schmetterlinge auf die Karte, damit doch bitte endlich der Frühling kommt.

Schmetterling1Die Farben sind schon noch etwas winterlich, aber das Orange versprüht schon etwas wärme auf dem Eisblau.

Einkauf des Tages – für eine Bienenkarte

Bienenkarte

Heute habe ich einen super Fund gemacht, und musste dazu gleich die passende Karte basteln. Die Prägeform Honigwaben aus dem Sommerkatalog ist sowas von schön, und wie findet Ihr die Bienchen? Ich finde die sind sooooooo süß.

Bienenkarte1Na und wie bin ich an die Bienen gekommen? Ich hab mal wieder einfach mich so durch den KIK gestöbert, und da sah ich diese Bienchen. Es sind Pinnwand-Nadeln. Und die gibt es auch als Marienkäfer. Die werden auch bald zu einer Karte verarbeitet ;-)

Die Tierchen haben wie der Name „Pinnwandnadeln“ schon verrät, Nadeln unten rausstehen. Aber eine stabile Zange genommen, zwick und ab war der Stachel der Bienen. Allerdings blieb ein kleines Stück dran. Aber mit den Abstandsklebepads drauf, kann man sich nicht mehr weh tun. Auf die Karte geklebt, fertig. Allerdings sind mir zwei wieder ab gegangen, dann habe ich sie kurzerhand noch mit dem roten Selbstklebeband von Stampin‘ Up! festgeklebt. Jetzt sind sie superfest. Und so sehen die Packungen aus:

Bienenkarte2

 

Geburtstagskarten für einen Mann

Geburtstag Holger FW

Heute hat der Holger Geburtstag, lieber Holger alles Gute! Da er Feuerwehrmann ist, fand ich die ausgeschnittenen Feuerwehrmänner einfach witzig. Die Männlein hat die Silhouette von der lieben Conny beim letzten Bastelfrühstück schön ausgeschnitten. Aber da hat sie ganz schön arbeiten müssen, so filigran.

Geb Holger Auto

Und dann bekommt der Holger noch eine Autokarte, die schenkt ihm seine Schwiegermutter. Sie hat die Karte bei mir bestellt. Das Auto wurde mit Crystal Effects überzogen, damit der Lack des Autos realistisch wirkt.

Geb Holger Auto1

Workshop mit Explosion-Box und Mixed Bunch

Workshop 17.2Endlich habe ich es geschafft, die Fotos vom Workshop am 17.2. einzustellen. Aber die letzte Woche war sehr arbeitsreich, und ich habe Karten gewerkelt, Kostenvoranschlag erstellt, Projekte für den nächsten Workshop ausgetüfftelt, und und und. Nebenbei noch meine Kinder + Mann versorgt, und Freunde zu Besuch gehabt. Außerdem war ich wieder beim Stanzfrühstück, wobei das Essen so nebenbei in den Mund wandert, wir haben ja nicht viel Zeit, bevor unsere Kinder wieder zuhause sind. Das muss FRAU optimal nutzen.

Workshop17.2.13

So nun aber zum Workshop, die Projekte waren die gleichen wie beim Workshop vom 27.1.2013, gleiche Maße, nur bischen röter, und etwas anders verziert. Die Anleitung hierzu ist dort zu finden. Die Mädels haben sich wieder tüchtig angestrengt und es wurden wunderschöne Werke, die ich jetzt hier zeige.

WS 17.2.13 BoxenAber das Beste kommt jetzt, von einer Teilnehmerin hat die 5 1/2 jährige Tochter diese Karte zuhause nachgebastelt, und was sagt Ihr, das ist doch toll. Und alles ohne Stanzen und Stempel. Nur das „Alles Liebe“ hat die Mama drauf geschrieben. GROSSES LOB VON MIR!    Wie ihr seht, wächst die nächste Stampin‘ Up! Generation schon heran ;-)

WS 17.2. Leo

 

 

 

Ü-Ei-Verpackung und Osterkörbchen

Connys Bastelprojekte

Jetzt habe ich es gerade noch geschafft, Euch die versprochenen Werke von unserem letzten Basteltreff einzustellen. Nachdem der Fasching nun vorbei ist, kann Ostern kommen – es lebe die Eierproduktion!

Die Conny hat uns die Anleitung für eine Ü-Ei-Verpackung und ein Osterkörbchen mitgebracht, und dann haben wir zusammen jeder sowas gebastelt. Da die Conny auch Copic-Stifte besitzt, habe ich erstmalig damit coloriert, das sieht dann so aus:

OsterkörbchenLiebe Conny, danke für Deine Mühe, und die tolle Anleitung. Die beiden Sachen werde ich bestimmt noch öfters basteln. Für alle die Conny nicht kennen, die Conny ist keine Demo, aber sie macht wunderschöne Sachen, und kann uns Demos auch noch was neues zeigen ;-)