Dankeskarte und Ziehschokolade – Garden in Bloom No. 1

Dankeskarte mit Ziehschoki.So und jetzt beginnt mit dieser Karte mein Garden in Bloom-Ziehschokalden-Trip. Da müsst Ihr jetzt leider durch, aber ich war so im Stempelfieber, dass ich nur noch dieses Stempelset sah ;-) Damit es Euch aber nicht zu viel wird, gibt es dies alles auf mehrere Tage verteilt, mit etwas Abstand dazwischen, damit Ihr mir nicht durch dreht ;-) Die Karte besteht aus einem Aufleger, welcher mit dem Stempelset „Garden in Bloom“ bestempelt wurde, dann mit der Schleifenstanze ein Schleifchen in Vanille gestanzt, und ein paar Stanzblümchen dazu, schnell noch einen Dankespruch aus dem Neuen Dankeset „Von großer Bedeutung“ und fertig ist die Karte. Für die Ziehschokolade habe ich ein Etikett aus dem Stempelset „Mit Leib und Seele“ gestempelt und mit einem Schmetterling, den ich bei dieser Aktion schon vorgestempelt hatte, auf die Schokiverpackung geklebt.

Dankeskarte mit Ziehschoki1.Und bevor ich für heute aufhöre, möchte ich Euch noch verraten, was gestern in meinem Briefkasten lag. Jede Menge Techniken für mein Technikalbum Teil 2. Ich habe mich so gefreut, da so schöne Techniken dabei sind, aber mehr dazu in den nächsten Tagen.

Punch Art Giraffe und Zoo Babies

Giraffe PA1Für einen Kindergeburtstag habe ich diese Karte mit dem Stempelset „Zoo Babies“ in den Farben Apfelgrün und Ockerbraun erstellt.

Giraffe PAePassend dazu kam auf das Geschenk so ein Wassereis als Giraffenhals mit Punch Art Giraffenkopf. Für den Giraffenkopf habe ich die Stanze Extragroßes Oval, Wortfenster, und diverse Kreise verwendet.

Giraffe PA2

Ziehschokolade „Werd schnell gesund“

Ziehschoki Besserung1Ich habe einen Kamillentee gestempelt für eine Freundin, die sich gerade nach einem Unfall erholt. Diesen Stempel mit der schönen Schrift „Werd schnell gesund“ findet Ihr im Katalog auf S. 23. Ich habe ihn mit den Markern coloriert und dann weil es mir zu grell war, mit Flüsterweiß und einem Schwamm etwas aufgehellt. Dies kam dann auf eine Ziehschokolade drauf, denn Schokolade mach doch glücklich – oder? Und Glück braucht man doch, wenn man krank ist.

Ziehschoki Besserung2Übrigens wolle ich Euch ein kleines Geheimnis verraten. Ich konnte bereits in den neuen Herbst-Winterkatalog hinein sehen und sah wunderschöne Dinge. Oh ich bin hin und weg von den tollen Neuen Sachen. Ihr könnt ihn ab 01.09.2015 ansehen und bestellen. Als Demonstratorin darf ich bereits ab 04.08.2015 aus dem Katalog im Vorverkauf bestellen. Bei soviel schönem weiß ich noch garnicht, wo ich anfangen soll. Also seid gespannt, er ist wunderschön!

25 Schmetterlinge fliegen weiter

Abschluss 2Klasse2Heute habe ich für Euch ein richtig tolles Stempelset. Stampin‘ Up! hat hier wirklich ganz tolle Dreifach-Stempel entwickelt. Und da es Klarsichtstempel sind, kann man diese super übereinander stempeln. Das Stempelset heißt „Watercolor Wings“ (S. 75) und ist superschön!! Es hat Schmetterlinge in drei Größen enthalten, wobei ich dieses Mal ausschließlich mit dem Größten gearbeitet habe.

Abschluss 2Klasse3Ich habe Schmetterlinge gestempelt in Rot-Rosa-Orange-Tönen und Blau-Grün-Tönen. Kein Schmetterling ist wie der andere. Dabei konnte ich gut testen, welche Farben besonders schön harmonieren.

Abschluss 2Klasse4Wichtig ist, dass der Schmetterlingsflügelstempel (der großflächige der zuerste gestempelt wird) in der hellsten Farbe abgestempelt wird. Dann folgen die beiden Stempel für das Innen- und Außenmuster. Dies könnte man in der gleichen Farbe stempeln, oder beide andersfarbig.

Abschluss 2Klasse5Jetzt werdet Ihr Euch fragen, was ich mit sovielen Schmetterlingen denn gemacht habe. Tatatata hier seht Ihr die komplette DIN A3-Collage. Der Dankestempel ist aus dem Set „Von großer Bedeutung“:

Abschluss 2Klasse1Zum Abschied nach zwei Schuljahren ist dies statt einer Karte für die Lehrerin und jeder Schmetterling hat einen von den Kindern mit Name beschrifteten Schmetterlingskörper (mit der Wortfensterstanze ausgestanzt) bekommen. Natürlich kann man, wenn man die Schmetterlinge für eine Karte bastelt, auch einen Körper stempeln. Dieser ist auch in dem Stempelset „Watercolor Wings“ enthalten. Der wirklich einzige Nachteil bei diesem Set ist, dass es keine deutschen Sprüche enthält. Aber die Schmetterlinge sind so schön, dass es trotzdem eine gute Kaufentscheidung war. So habe ich übrigens den Hintergrund gemacht:

Schmetterlinge in vielen Farben2Blaues Papier mit marineblauen Schmetterlingen aus dem Set „Garden in Bloom“ (S. 119) bestempelt. Dann für das Gras den Baum aus dem Stempelset „Baum der Freundschaft“ (S. 89) in Gartengrün abgestempelt. Nur die obere Baumkrone verwenden! Dann noch ein paar Farne und Blumen dazu gestempelt. Nun den „Himmel“ mit Flüsterweiß „bewölkt“, dazu mit einem Schwamm (S. 163) arbeiten.

Schmetterlinge in vielen FarbenDie Schmetterlinge sind übrigens mit den dazu passenden Framelits „Schmetterling“ (Art.Nr. 138135) ausgestanzt. Wer die kleineren Schmetterlinge ausstanzen will, braucht dazu die Thinlits „Schmetterlinge“ (Art.Nr. 137360). Ich habe Euch die Artikelnummern dazu geschrieben, da es vielleicht so einfacher ist. Beide Stanzformen findet Ihr im Katalog auf S. 172. Wer keine Stanzmaschine hat, dem bringen diese Stanzformen leider auch nichts, der muss mit der Hand ausschneiden, das geht auch und ist die billigere Variante. Wer sparen möchte, kann das Stempelset Watercolor Wings zusammen mit den Framelits Schmetterling im Set kaufen (S. 75).

Schmetterlinge in vielen Farben1

 

 

Minion-Karte Punch Art

Minions1Ich finde die Minions ja total witzig. Jetzt zum Kinofilm machen ganz viele damit Karten und Verpackungen. Da diese so lustig aussehen, habe ich mir natürlich auch einige Vorschläge abgespeichert. Als die Geburtstagseinladung kam und das Geburtstagskind Minions liebt, musste natürlich solch eine Karte her. Ich habe einfach eine gelbe Grundkarte gemacht, die Ecken rund abgeschnitten, geht am besten wenn man sich eine Schablone mit der ganz großen 2 1/2″-Kreisstanze herstellt. Dann einfach mit verschieden großen Kreistanzen die Augen machen, auch der Mund, die Knöpfe und die Hosentasche. Der Rest wird nur noch aus verschieden dicken Rechtecken zugeschnitten. Jetzt noch mit einem weißen Stift die Nähte auf die Hose malen, fertig ist die Karte. Damit man im Karteninneren die Haare nicht sieht, denn die habe ich Innen angeklebt, kam da noch ein Wimpel darüber. Mit den Fingerschwämmchen noch ein paar Punkte und das Alles Gute zum Geburtstag noch schnell aus dem Gastgeberinnenset „Geburtstagsgrüße für alle“ gestempelt, schon ist auch Innen alles verziert.

Minions2

Hochzeitstorte in 3-D-Technik

HZ SandraMichael4Für eine Hochzeitskarte habe ich das Stempelset „Perfekter Tag“ wieder raus gekramt. Leider gibt es dieses Stempelset nicht mehr im Katalog :-( Es ist sooo schön gewesen. Daher ist es auch eines der Sets, die ich weiterhin behalten werde.

HZ SandraMichael2Dieses Mal habe ich die Torte gestempelt. Einmal auf das Rosenrot farbige Auflegerpapier, einmal auf Vanille-Papier und auf ein Rosenrotpapier.

HZ SandraMichael3Dann die unteren zwei Tortenschichten des Vanillepapier ausschneiden, und beim Rosenrot farbigem Farbkarton nur die unterste Tortenschicht. Jetzt alles aufeinander kleben, ein paar Blümchen dazu, und fertig ist die Karte.

HZ SandraMichael1Das Kuvert ist auch noch mit Herzen verziert, sowie mit dem obigen Stempelset bestempelt.

HZ SandraMichael5