Hochzeitskarte Goldschmetterlinge

HZ Goldschmetterling3Heute zeige ich Euch wieder eine Karte mit dem Goldschmetterling. Dieses Mal gab es sogar ZWEI Schmetterlinge, denn die beiden zieren eine Hochzeitskarte. Als ich die Fotos gemacht habe, hat plötzlich die Sonne heraus geblitzelt und die Karte glänzte soooo schön. Ich hoffe, ich konnte diesen Moment auf dem Foto einfangen. Das Glitzerpapier von Stampin‘ Up! glitzert viel mehr, als die anderen Glitterpapiere, die ich so bis jetzt gesehen habe.

HZ Goldschmetterling1Und so sah die ganze Karte aus:

HZ Goldschmetterling4Passend dazu gab es noch ein Kuvert mit Glitzerschmetterlingen, welches ich passend in quadratischer Form mit dem Umschlagboard gemacht habe.

HZ Goldschmetterling6Verwendet habe ich das Stempelset „Schmetterlingsgruß“ und die dazu passenden Framelits und Thinlits Schmetterling.Die Schmetterlinge haben drei Papier- und eine Glitzerschicht. Außerdem mit der Eulenstanze und der Handstanze sind viele Herzen und Punkte entstanden. Dazwischen ist sogar noch Platz für Glitzersteinchen.

HZ Goldschmetterling5Und Innen habe ich die Namen des Brautpaars mit Hilfe des Drehstempels gemacht. Hier sieht man auch die Schmetterlingsschichten auf der Außenseite.

HZ Goldschmetterling2

Weihnachtskarten mit Tannenbäumchen

Kartenbox9Ich habe Euch doch die Kartenbox gezeigt. Dies sind noch die beiden anderen Weihnachtskarten, welche enthalten waren. Mit der Tannenbaumstanze und etwas Designerpapier kann man im Nu schöne Weihnachtskarten gestalten. Noch einen Weihnachtsgruß dazu stempeln, ausstanzen und ein Sternchen oder Schneeflocke dazu kleben, ein paar Steinchen und fertig ist es.

Muffinsstecker mit Sea Street

MuffinsKrabbe2.Heute habe ich Euch nur Muffinsanstecker mit der kleinen Krabbe und dem Hummer aus dem Set „Sea Street“. Nachdem bei uns jetzt zuhause die Heizung an ist, ist es mir wieder mehr nach mediterannen Stempelmotiven ;-)

MuffinsKrabbe1.So und dann habe ich noch ein total leckeres Auberginenpüree gemacht. Wer einen Thermomix hat, kann hier das Rezept ansehen. Ich würde mich freuen, wenn es die eine oder andere nachmacht und es Euch genauso gut schmeckt wie mir. Ich tunke gerade die ein Brot in die Reste, während ich das hier schreibe. Das Rinderragout aus dem Rezept haben wir gestern Abend schon verspeist.

Auberginenpüree

 

Kartenpaket Fahrrad

Radklarten3Meine Freundin hat einen Fahrradladen. Da sie meinen Kindern oft soviel gutes tut, wollte ich ihr mit etwas danken, was sie vielleicht gut brauchen kann, was sich nicht auf der Hüfte ansetzt und auch keinen großartigen Platz verbraucht, weil man es ja weiterverschenkt. Zusammengeschnürt mit einem „Danke“ gab es vier Karten.

Radklarten5Ich finde habe Euch hier Fahrradkarten eingestellt, die Stempel gibt es alle nicht mehr im Sortiment von Stampin‘ Up!. Aber statt Fahrrad kann man auch einfach nur eine Blume/Schmetterling stempeln.

Radklarten2Meine Werke sollen Euch als Anregung dienen. Ich mache auch ganz selten eine Karte 100 %-ig nach, aber spicken tue ich immer bei den anderen. Es gibt soviele Anregungen und daraus mache ich dann meine Werke. Wie Ihr seht, kein Hexenwerk ;-)

Radklarten1Und noch eine letzte Karte, diese hat einen geprägten Hintergrund mit der Prägeform „Spitzentraum“ – ja den gibt es noch ;-) auf S. 174 im Jahreskatalog. Ebenso wie die Stempel Zum Geburtstag und Gute Fahrt. Diese sind aus dem Stempelset „Eins für alles“.

Radklarten4

 

Kiwi-Beere

Kiwi-BeereHeute möchte ich Euch nur kurz Kiwi-Beeren zeigen. Die gab es bei uns im Discounter in einem Aufsteller für gesunde Kinderkost an der Kasse. Die schmecken säuerlich süß, so ähnlich wie Stachelbeere. Sehen auch fast so aus von außen. Nur innen sind sie wirklich wie eine Kiwi. Damit Ihr die Größe etwas erahnen könnt, liegt ein normales Messer daneben. Die Kiwi-Beeren sind nur Stachelbeer-groß.

Beachtet auch die Angebote der Woche.

Ganz viele Kurse für Euch

EPB12Workshops Herbst-/Winter 2015

Freitag, 09.10.15 von 19 – 22.30 Uhr – Kosten 12 Euro Der Herbst ist da!
Wir erstellen eine herbstliche Karte im Trachtenstil und eine dazu passende Tütenverpackung. Ob als Dankeschön oder für einen Geburtstag kann jeder individuell entscheiden. So ähnlich sieht sie aus.

Freitag, 06.11.15 von 19 – 22.30 Uhr – Kosten 12 Euro Tannenbäume glitzern hell!
Im Jahreskatalog auf S. 69 und 71 findet Ihr schöne Tannenbäume. Mit diesen bestempeln wir wir eine Karte, die dann beglitzert wird. Im Anschluss fertigen wir eine Geschenkbox mit Tannenbaumverschluss.

Freitag, 13.11.15 von 19 – 22.30 Uhr – Kosten 17 Euro Alles im Rahmen!
Wer möchte ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk gestalten? Wir setzen ein Foto in einem RIBBA-Rahmen (IKEA) winterlich in Szene. Ein tolle Geschenk für Euere Lieben. Im Preis ist der Bilderrahmen enthalten. Bitte ein schönes Foto in der Größe 10 x 15 cm (egal ob hochkant oder quer) unbedingt mitbringen.

Mittwoch, 18.11.15 von 19 – 22.30 Uhr – Kosten 12 Euro Schneeflocke&Weihn.kugel
Hier gestalten wir eine Karte mit einer Weihnachtskugel, die von Schneeflocken umspielt wird. Dabei werden wir das sogenannte „Heißembossen“ erlernen, um der Karte das gewisse „Etwas“ zu geben. Danach machen wir eine Ziehschokolade, diese ist ein tolles Geschenk zur Weihnachtszeit. Wir arbeiten mit dem “Project Life Hello December 2015“-Stempelset (S. 37) und dem Set „Winterliche Weihnachtsgrüße“. Die Karte ist ähnlich dieser.

Mittwoch, 25.11.15 von 19 – 22.30 Uhr – Kosten 12 Euro Minialbum zu Weihnachten
Eine weitere Geschenkidee ist ein Minialbum, in welches entweder Ihr oder der Beschenkte Fotos und Erinnerungen an die Weihnachtszeit einkleben kann. Oder Ihr schreibt darin Eure liebsten Weihnachtsplätzchenrezepte auf. Das Album ist ganz klein, so dass es auch in die Handtasche passt, um darin seine Liebsten jederzeit vorzuzeigen. Das Minialben hat diese Größe. Wer Fotos einkleben möchte, kann diese in der Größe max. 10 x 15 cm gleich zum Kurs mitbringen (max. 8 Stück)

Mittwoch, 02.12.15 von 19 – 22.30 Uhr – Kosten 12 Euro Geschenktüten zum Fest
Ob schon für Weihnachten, oder zum Nikolaustag, mit diesen Geschenktüten sind kleine Geschenke schnell verpackt. Wir fertigen drei Tüten mit Geschenkanhänger. Diese sind ratzfatz mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht. Verziert werden die mit Weihnachtskränzen (Jahreskatalog S. 72)

Alle Kurse enthalten im Preis das Material, Getränke und kleine Snacks. Bitte Anmeldung unter: Geliteufel(et)gmx.de. Die Kurse finden in Augsburg, Masurenstr. 17 statt. Plätze maximal 8 Stück pro Kurs, daher bitte frühzeitig anmelden.

Für Kinder gibt es am 02.10.2015 einen Halloweenkurs.

Nuss-Säckchen bestempelt

Nusssäckchen2Kennt Ihr schon die Mini-Musselinbeutel aus dem Jahreskatalog S. 151? Die sind supertoll im Herbst/Winter zum verschenken, da solche Säckchen irgendwie wärme in die kalte Jahreszeit bringen. Auch für Landhausstil super geeignet. Ich habe sie einfach mit dem Stempelset „Herbstgrüße“ bestempelt. Das geht ganz einfach. Dabei Stempel gut mit Stempelfarbe versehen, und dann auf das Säckchen gut aufdrücken. ACHTUNG nicht die Ränder des Stempels einfärben, denn die drückt es sonst mit ab. Evtl. vor dem abstempeln abwischen.

Nusssäckchen1Das Etikett ist auch mit diesem Stempelset bestempelt und mit der Eichelstanze kann man dies auch prima ausstanzen. Die Herbstgrüße habe ich mit der Wortfensterstanze ausgestanzt. Die Säckchen sind doch supersüß. Darin habe ich Haselnüsse aus unserem Garten eingefüllt.

Nusssäckchen3