Ideenreich durchs Jahr BlogHop zum Thema „Wunderschöne Weihnachten“

Herzlich willkommen zu unserem BlogHop zum Thema „Wunderschöne Weihnachten“. Wahrscheinlich kommst Du von gerade von Kirstin.

Ich habe vier Weihnachtskarten gebastelt. Dieses Mal verwendete diesen „Christkind-Stempel“ aus dem Stempelset „Engelsgrüsse“

Dieses embosste ich in weiß auf schwarzem Hintergrund. Die Karte gestaltete ich mit einem weihnachtlichen Designerpapier (dieses ist leider nicht mehr erhältlich, aber Du kannst jedes andere dafür nehmen). Da in dem von mir verwendetem Papier schwarz enthalten ist, bot sich das schwarze Papier an.

Du kannst auch direkt auf das Designerpapier embossen. Dazu benötigst Du allerdings ein ziemlich einfarbiges Papier, damit es nicht zu unruhig wird. Ich zeigte Dir heute, wie man nur mit einem Stempelset, Designerpapier, Embossingzubehör, Glitzerpapier und Kordel/Band verschiedene Karten herstellen kann. Die letzte Karte ist einfach im Querformat. Ich danke Dir für Deinen Besuch und schicke Dich hiermit weiter zu Chrissi.

Hier die Liste aller Teilnehmer:

Kirstin

Geli (bei mir seid Ihr gerade)

Chrissi

Simone

Mandy

Mini Milchkarton Videoanleitung

Heute ist wieder Video-Hop vom Team Stempelwiese. Wir haben heute das Thema Weihnachten und ich zeige eine ganz schnelle weihnachtliche Verpackung.

Diese ist genial einfach und toll als Mitbringsel oder als Goodie für die Gäste an der Weihnachtstafel. Überhaupt kann man diese je nach Dekoration in der ganzen Jahreszeit für schnelle Goodies nehmen. Klicke auf das unten stehende Foto und Du kommst zur Videoanleitung.

Wer die Verpackung mit Designerpapier macht, muss das Papier nicht mal vorher bestempeln. Die sehen dann so aus.

Wenn Ihr noch mehr weihnachtliche Ideen von den anderen Mädels aus dem Team Stempelwiese sehen möchtet, dann klickt Euch einfach auf meinem in der Videobeschreibung verlinkten Playliste durch.

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten