Ideenreich durchs Jahr BlogHop zum Thema Familie

KreativStanz Schürze Framelits von Stampin’ Up! Verpackung Anleitung #stampinup #apron http://kreativstanz.bastelblogs.de/Übermorgen ist es schon wieder soweit. Es ist Vatertag. Dieses Jahr folgt darauf gleich am Sonntag auch schon der Muttertag. Und da die Kinder auch wichtig sind – sehr sogar, dachten wir uns von Ideenreich durchs Jahr, wir machen einen Bloghop zum Thema Familie. Wahrscheinlich kommt Ihr gerade von Tanja. Ich begrüße Euch auf meinem Blog.

Dann möchte ich heute mal nicht Ladys first anfangen, denn zuerst ist ja der Vatertag. Ich arbeitete für alle mit den Framelits „Schürze“. Und der Schürzenkönig ist der Papa mit einer Grillschürze.

KreativStanz Schürze Framelits von Stampin’ Up! Verpackung Anleitung #stampinup #apron http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich stanzte einmal die Vorderseite der Schürze aus und einmal die Rückseite. Dann schnitt ich einen Streifen in der Länge 14 cm zu. Die Breite könnt Ihr nach Belieben anpassen. Je nachdem wieviel Inhalt Ihr hinein gebt. Zur Breite müssen dann 2 cm Rand hinzugerechnet werden. 1 cm rechts und 1 cm links falzen. Das sind Euere Klebestreifen. In der Länge wird der Streifen bei 4,5 und bei 9,5 cm gefalzt. Dann noch an den soeben gesetzten Falzen Keile einschneiden und schon könnt Ihr die eine Seite auf die Schürze kleben. Die Rückseite war bei mir keine ganze Schürze. Ich fand es so schöner. Ich schnitt einfach den obeen Schürzenteil ab.

KreativStanz Schürze Framelits von Stampin’ Up! Verpackung Anleitung #stampinup #apron http://kreativstanz.bastelblogs.de/Das Grillbesteck darf natürlich auch nicht fehlen. Ich überzog es mit dem Crystal Effects. Dieses gibt es allerdings nicht mehr bei Stampin‘ Up!. Ihr könnt aber auch einfach farblosen Nagellack benutzen. Frau hat das eh zuhause ;-)

KreativStanz Schürze Framelits von Stampin’ Up! Verpackung Anleitung #stampinup #apron http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die Schürze für die Mutter ist blumig. So wie meine Oma immer eine Schürze hatte. Das in der Schürzentasche noch Blümchen stecken, ist doch einfach niedlich. Die komplette Schürze ist mit Designerpapier gefertigt. Dadurch ist sie nicht so stabil wie die anderen. Aber es geht schon noch so.

KreativStanz Schürze Framelits von Stampin’ Up! Verpackung Anleitung #stampinup #apron http://kreativstanz.bastelblogs.de/Und weil ich erstens Euch hier auch noch zwei Varianten für Kinder zeigen wollte, bekommen meine Kinder zwischen Vater- und Muttertag am Samstag auch Schürzen mit einer Kleinigkeit. Das sind Bastelschürzen und weil die Kinder noch klein sind, haben sie in ihren Schürzeltaschen ihre Kuscheltiere drin stecken ;-). Kennt eigentlich jemand den Ausdruck „Schürzel“ und somit auch „Schürzeltasche“? Meine Oma sagte das immer. Sie kam aus Oberbayern. Und wenn einem mal die Nase lief, holte sie aus ihrer Schürzeltasche ein Stofftaschentuch und putzte uns damit die Nase. Das fand ich immer echt ekelig. Denn das war schon immer gebraucht *brrr*. Aber ansonsten war meine Oma echt super. So jetzt hab ich schon wieder viel zu viel geschwätzt. Ich schicke Euch sofort zu Chrissi weiter und wünsche Euch, was auch immer Ihr dann feiert, einen wunderschönen Tag oder wunderschöne Tage.

KreativStanz Schürze Framelits von Stampin’ Up! Verpackung Anleitung #stampinup #apron http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Hier noch die Liste aller Teilnehmer, falls es wo hakt:

Jenny ist dieses Mal leider nicht dabei

Kirstin

Sophia

Tanja

Geli (bei mir seid Ihr gerade)

Chrissi

Petra

Technik-Blog-Hop: Sepia Watercolour Technique

KreativStanz Stempelset Garden in Bloom von Stampin’ Up! Sepia Watercolor Technik Technique Blumen Blog Hop #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/Herzlich willkommen zu einem weiteren Technik-BlogHop. Organisiert wurde er wieder von der lieben Kerstin. Danke Dir herzlichst für Deine Mühe. Sicher kommt Ihr gerade von Mona Marquardt und habt Ihre tolle Faux Frosting Technik gesehen. Ich zeige Euch heute die Sepia Watercolour Technique.

 Diese Technik ist nicht schwer, aber schon etwas aufwändiger. Denn das gestempelte Motiv muss ausgemalt werden und anschließend werden mit Chlor-Bleichmittel einige Stellen aufgehellt.
KreativStanz Stempelset Garden in Bloom von Stampin’ Up! Sepia Watercolor Technik Technique Blumen Blog Hop #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/Zuerst wird ein Papier mit Wildleder eingefärbt. Dazu nahm ich den Wassertankpinsel. Ich experimentierte mit zweierlei Papiersorten unten abgebildet seht Ihr links Aquarellpapier und rechts normales Papier. Das Aquarellpapier saugte die Farben nicht so stark ein und wurde nach dem Trocknen heller. Dafür fing es nicht an, fusselig zu werden.
KreativStanz Stempelset Garden in Bloom von Stampin’ Up! Sepia Watercolor Technik Technique Blumen Blog Hop #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich stempelte mit StazOn Tinte in Schwarz. Ausgemalt wurde wieder nur mit Wildleder. Auf dem obigen Foto seht Ihr die Blume nur bemalt und noch nicht mit Chlor gebleicht. Verziert wurde diese Karte nach einer Vorlage von Sandi. Sandi hat auch ein Anleitungsvideo auf dieser Seite.
KreativStanz Stempelset Garden in Bloom von Stampin’ Up! Sepia Watercolor Technik Technique Blumen Blog Hop #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich hoffe Euch gefielen meine beiden Karten. Diese Technik muss man nicht extra so aufwändig verzieren und embossen. Auf der als erstes gezeigten Karte wurde nur coloriert und gebleicht. Ich Danke Euch für Eueren Besuch und schicke Euch noch weiter zu Conny Pfister. Sie hat für Euch eine Lattice Window Card. Viel Spaß beim weiterhoppeln.
 KreativStanz Stempelset Garden in Bloom von Stampin’ Up! Sepia Watercolor Technik Technique Blumen Blog Hop #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Ideenreich durchs Jahr – Kartenfalttechniken: Gate Fold Card

Hallo Ihr Lieben, herzlich Willkommen bei einem weiteren BlogHop von Ideenreich durchs Jahr. Dieses Mal zum Thema „Kartenfalttechniken“. Wahrscheinlich kommt Ihr gerade von Tanja und habt Ihre bezaubernde Bären-Tab-Slider-Karte gesehen. Wenn nicht, dann einfach zurück springen, oder Ihr macht einfach weiter und landet ganz am Schluß bei Ihr. Denn die anderen Mädels haben auch sooo tolle Karten für Euch.

Ich zeige Euch heute eine „Gate Fold Card„. Sie passt zwar nicht gerade in ein normales Kuvert, aber wenn man sie persönlich übergibt, dann kann man dieses auch weg lassen. So mache ich es aus Umweltschutzgründen mittlerweile fast immer. Außer ich verschenke darin Geld oder Gutscheine.

KreativStanz Gate Fold Card Stempelset Zum Ehrentag von Stampin’ Up! #stampinup #gatefoldcard http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die Karte ist sooo einfach zu machen, dass ich sie beim Workshop den Mädels basteln ließ. Und alle – auch die blutigen Anfängerinnen werkelten wunderschöne Karten. Das Stempelset „Zum Ehrentag“ wiederholt sich im Innenteil nochmals. Dieses Mal uncoloriert. Die Vorderseite malte ich übrigens mit den Stampin‘ Blends an. Das verwendete Designerpapier ist aus dem Frühjahrskatalog und heißt „Gemalt mit Liebe„.

KreativStanz Gate Fold Card Stempelset Zum Ehrentag von Stampin’ Up! #stampinup #gatefoldcard http://kreativstanz.bastelblogs.de/Weil es so schön ist, hier noch eine Karte zur Taufe. Diese ist auch sehr schön. Gestempelt hatte ich zum Teil mit dem aktuellen Set „Segensfeste“. Der Möge-Spruch ist aus dem alten Set „Gesegnet“.

KreativStanz Gate Fold Card Stempelset Taufe von Stampin’ Up! #stampinup #gatefoldcard http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hier noch die Innenansicht. Damit möchte ich mich auch schon für Eueren Besuch bedanken und lasse Euch hier weiterhüfen zu Chrissi. Viel Spaß noch.

KreativStanz Gate Fold Card Stempelset Taufe von Stampin’ Up! #stampinup #gatefoldcard http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hier die Liste aller Teilnehmer:

Jenny

Kirstin

Sophia

Tanja

Geli (bei mir seid Ihr gerade)

Chrissi

Petra

Kreativ-Blog-Hop – Thema Katalog Upcycling

Na wie schön, dass Ihr heute vorbei schaut. Es ist wieder BlogHop-Zeit mit Kreativ-Blog-Hop. Dieses Mal zu einem ganz besonderem Thema: Katalog Upcycling. Ich als Stampin‘ Up! Demonstratorin weiß nie genau, wieviele Kataloge ich benötige. Da kommt es natürlich trotz ausreichender Planung immer wieder vor, dass ich ein paar Exemplare zuviel habe. Zum Wegwerfen sind sie zu schade. Zumal ich ja die Kataloge kaufen muss – was viele Kunden nicht wissen. Wir Demos bekommen die Kataloge leider nicht kostenlos. Also muss ich mir überlegen, was ich damit sinnvolles machen könnte. Bei Euch ist das vielleicht anders. Wer jetzt seinen Stampin‘ Up! Katalog nicht dazu nehmen mag, kann irgend einen anderen Katalog, eine Werbebroschüre usw. auch dafür benutzen.

Ich nähte mit der Nähmaschine einfach ein paar Einstecktaschen daraus. Für meine Kunden benötige ich immer mal wieder kleine Taschen für die Bestellung und vieles mehr. Da sieht das natürlich gleich schöner aus, wenn ich sie in selbst genähten Taschen verteile.

Ich breitete zuerst zwei Lagen übereinander aus, damit ich mehr Stabilität bekomme. Dazu entfernte ich die Heftklammern aus der Katalogmitte und hatte somit ein DIN A3 großes Papier zur Verfügung. Zwei klebte ich nebeneinander und eine zweite Lage dann ein Stück nach unten verschoben darüber. Das weiße 12″ x 12″ Papier war als Maß für die Größe hilfreich. Dabei achten, dass die beiden Mittleren Kanten sauber verklebt sind. Ihr könntet sie auch zusammen nähen. Allerdings habt Ihr dann mittig auch eine Naht. Damit die beiden äußeren Kanten rechts und links stabiler sind, klappte ich sie 1 cm um. Nun zuerst die innere Kante nähen, die später mal Innen ist. Beim obigen Foto ist es die linke Kante. Dann das Vorderteil ein klappen und einfach einmal außen rum nähen. Befüllen, Deckel zu und fertig. Das ist doch super einfach.

Die Tasche verzierte ich noch mit Papier-Rosen. Diese sind ganz einfach zu machen. Früher gab es einmal eine Stanze von Stampin‘ Up! dazu. Aber mittlerweile nicht mehr. Das ist aber nicht so schlimm, denn Ihr müsst nur einen Kreis spiralförmig einschneiden und dann aufrollen. Mein Muster dazu seht Ihr im Foto unten. Es muss auch nicht gerade sein. Wie das aufrollen zur Rose geht, seht Ihr hier. Und damit Ihr noch mehr Ideen bekommt, was man mit alten Katalogen noch machen kann, schicke ich Euch jetzt weiter zu den anderen Mädels siehe Liste unten. Viel Spaß noch dabei und vielleicht macht Ihr unsere Vorschläge mal nach.

Angelika Schmitz von Kreativ-Stanz DAS BIN ICH
Dorothea Keiling von Kreativ mit Stempeln
Jana Wickert von Janasbastelecke
Stefanie Steichele von Meinekreativwerkstatt
Ulrike Schmidbaur von Ulrikes Bastelversum

Ideenreich durchs Jahr: Frühling und Ostern

KreativStanz Frühling Ostern Stempelset Tranquil Tulips von Stampin’ Up! Facettenbox #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/Herzlich Willkommen zum neuen BlogHop von Ideenreich durchs Jahr. Heute zum Thema Frühling und Ostern. Ihr kommt wahrscheinlich gerade von Tanja und konntet Ihre Osterkisten bewundern. Bei mir gibt es heute Facettenboxen.

Die Verpackungen verzierte ich mit Tulpen aus dem Gastgeberinnenstempelset „Tranquil Tulips„. Dieses ist ganz bezaubernd und ich werde bestimmt noch mehr damit machen.

KreativStanz Frühling Ostern Stempelset Tranquil Tulips von Stampin’ Up! Facettenbox #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/Mein Favorit ist diese schon sehr weit geöffnete Tulpe. Ich stempelte sie in Blauregen und Farngrün. Das dahinter liegende Papier ist mit der Stanze „Sonne“ ausgestanzt. Die Facettenbox faltete ich aus dem Farbkarton Sommerbeere.

KreativStanz Frühling Ostern Stempelset Tranquil Tulips von Stampin’ Up! Facettenbox #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich arbeitete bei der zweiten Box mit nur zwei Farben, Sommerbeere und Farngrün. Die harmonieren sehr schön zusammen. Bei dieser und auch bei der nachfolgenden Box stempelte ich beide Blütenteile extra, schnitt beides aus und klebte es dann aufeinander. Sehr aufwändig, aber das Ergebnis ist ein kleines bisschen schöner. Die Arbeit also Wert.

KreativStanz Frühling Ostern Stempelset Tranquil Tulips von Stampin’ Up! Facettenbox #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/Bei der dritten Box sind es wieder zwei Farben, wobei die beiden Violetttöne fast nicht abstechen und somit der Eindruck erweckt wird, dass hier nur mit zwei Farben gearbeitet wurde. Aber ich verwendete Pflaumenblau für die Sonne und dem Stempelabdruck, und Blauregen als Papier für die Facettenbox und für die Tulpe. Denn hier stempelte ich zur Abwechslung mal nicht auf weiß, sondern auf farbiges Papier.

KreativStanz Frühling Ostern Stempelset Tranquil Tulips von Stampin’ Up! Facettenbox #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/So dann bedanke ich mich ganz herzlich für Eueren Besuch und schicke Euch noch weiter zu Chrissi. Falls es mal wo hängt, dann könnt Ihr unten noch alle sehen.

Hier die Liste aller Teilnehmer:

Jenny

Kirstin

Sophia

Tanja

Geli (bei mir seid Ihr gerade)

Chrissi

Petra

 

 

Blogparade Team Stempelwiese zum Frühjahr-/Sommerkatalog 2018

Kreativ-Stanz Stempelset Perfekter Geburtstag von Stampin’ Up Blogparade Team Stempelwiese Frühjahrskatalog Ziehschokolade #stampinup #teamstempelwiese http://kreativstanz.bastelblogs.de/Herzlich Willkommen zu einer neuen Blogparade. Diese organisiert meine liebe Teammami Steffi jeden Monat für das Team Stempelwiese. Steffis Team ist riesig, aber es machen ja nicht alle mit. Ich bin immer gerne dabei und heute geht es um das Thema Frühjahrs-/Sommerkatalog.

Eines meiner ersten Stempelsets aus diesem Katalog war das Stempelset „Perfekter Geburtstag“. Ich finde dieses Set einfach wunderbar. Alleine schon der Typus der Schriften ist einfach klasse. Und dann noch die Kerzen, Schleife und die tolle Tröte. PERFEKT für einen Geburtstag ;-)

Kreativ-Stanz Stempelset Perfekter Geburtstag von Stampin’ Up Blogparade Team Stempelwiese Frühjahrskatalog Ziehschokolade #stampinup #teamstempelwiese http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich verzierte mit diesem Stempelset ein paar Ziehschokoladen. Und dazu passend werkelte ich noch ein paar Karten dazu. Ich könnte das Set andauernd benutzen, es ist sooo vielseitig.

Kreativ-Stanz Stempelset Perfekter Geburtstag von Stampin’ Up Blogparade Team Stempelwiese Frühjahrskatalog Ziehschokolade #stampinup #teamstempelwiese http://kreativstanz.bastelblogs.de/Zum Abschluß schicke ich Euch noch weiter zu den anderen Teammitgliedern, die auch wunderschöne Sachen aus dem Frühjahrskatalog gebastelt haben. Ich hoffe Ihr hattet viel Spaß bei mir. Hüpft schön weiter und lasst Euch inspirieren.

 

Ideenreich durchs Jahr – BlogHop zum Thema: Liebe

KreativStanz Valentinstag Stempelset Für Schatz-Karten und Framelits Schachtel voller Liebe von Stampin’ Up! #stampinup #love #heart http://kreativstanz.bastelblogs.de/Herzlich Willkommen zum neuen BlogHop von Ideenreich durchs Jahr. Heute zum Thema Liebe. Da Tanja dieses Mal krank ist, kommst Du wahrscheinlich von Sophia. Ich freue mich, dass Ihr hier vorbei schaut.

Bald ist Valentinstag und was steht da für Liebe, natürlich Herzen. Es gibt da ein wunderschönes Stempelset, welche „Für Schatz-Karten“ heißt. Passend dazu gibt es Framelits „Schachtel voller Liebe“.

KreativStanz Valentinstag Stempelset Für Schatz-Karten und Framelits Schachtel voller Liebe von Stampin’ Up! #stampinup #love #heart http://kreativstanz.bastelblogs.de/Wenn Ihr diese Frameltis im Katalog seht, denkt Ihr vielleicht wie ich, was ist das für ein seltsamer Anhänger? Also ich habe das auch erst bemerkt, nach x-mal durchblättern, dass man mit diesen Framelits auch eine Schachtel machen kann. Hier seht Ihr die Karte offen:

KreativStanz Valentinstag Stempelset Für Schatz-Karten und Framelits Schachtel voller Liebe von Stampin’ Up! #stampinup #love #heart http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich stanzte ein Herzfenster in die Box – natürlich vor dem zusammenkleben ;-). Das Innere goldene kommt von der Füllung. Die Verpackung für diese Waffeln ist in gold. Das sieht sehr schön aus. Außen herum embosste ich es in gold. Durch das tolle Designerpapier „Gemalt mit Liebe“ wirkt alles sehr edel. Auf den Goldstreifen bleibt auch nur StazOn-Tinte haften. Aber mit Embossing kann man sich da auch behelfen. Ich verwendete übrigens Farbkarton in Sommerbeere.

KreativStanz Valentinstag Stempelset Für Schatz-Karten und Framelits Schachtel voller Liebe von Stampin’ Up! #stampinup #love #heart http://kreativstanz.bastelblogs.de/Eine passende Karte dazu werkelte ich Euch auch noch. Die goldenen Kugeln sind übrigens die „Facettierten Glitzersteine“ aus dem Jahreskatalog S. 197. Damit möchte ich Euch heute verabschieden und schicke Euch weiter zu Chrissi. Sie und die anderen Mädels haben noch weitere tolle Inspirationen zum Thema Liebe. Egal ob für Hochzeit, Valentinstag oder was auch sonst. Viel Spaß dabei.

KreativStanz Valentinstag Stempelset Für Schatz-Karten und Framelits Schachtel voller Liebe von Stampin’ Up! #stampinup #love #heart http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Hier die Liste aller Teilnehmer:

Jenny

Kirstin

Sophia

Tanja  – dieses Mal leider krank

Geli (bei mir seid Ihr gerade)

Chrissi

Petra