Mein Swap für das Überregionale Treffen in Frankfurt

FFMSwapMein Swap ist eine Verpackung für einen Kamillentee. Das ist doch mal ein nettes Mitbringsel bei einem Krankenbesuch. Ich hab die Farben Savanne, Moosgrün, Hongigelb und Flüsterweiß genommen. Die verwendeten Stempel sind aus dem Stempelset: „Kleine Wünsche“ und „Kind & Crozy“. Den Flüsterweißen Kreis habe ich mit der 1 3/4″ Kreisstanze, das Honiggelbe Blümchen mit der Blüten-Itty Bitty Stanze ausgestanzt.

FFMSwap2Ich habe das Savanne-Papier zugeschnitten auf 21 x 9,8 cm. Dadurch bekommt Ihr aus einem DIN A4 Papier drei Stück raus. Wenn man viele Swaps machen muss, dann sollte man den Papierverschnitt beachten. Gefalzt habe ich bei 4 und bei 14 cm. Dann zusammenfalten und so wie es ist (die kleine Lasche oben) durch die Big Shot walzen mit dem Prägefolder Honigwaben. Das hintere „Verschlussetikett“ ist aus dem Stempelset „Tafelrunde“ und wurde mit dem großen Oval ausgestanzt. So sieht es offen aus, ich habe mit einen Non-Permanent-Kleber das Päckchen verschlossen.

FFMSwap1Jetzt muss ich aber sagen, wer mir gaaaaaaaaaanz feste geholfen hat. Dafür gibt es erst mal ein dreimal großes DANKESCHÖN!!

DankemädelsDiese drei Helferlein haben mit mir die ganzen Swaps gefertigt. Tausend Dank liebe Mädels, ohne Euch hätte ich dies niemals an einem Vormittag geschafft.

Swap FFM3Wir haben erst am Donnerstag die Swaps gemacht. Ist ein bischen spät dieses Jahr, aber irgendwie ist alles gerade so zu mit Terminen, da ist man froh, solche Helferlein zu haben. Darum nochmals:

Dankemädels1

Swaps aus Ulm

P1220666Jetzt zeige ich Euch, was in meinem Swap-Körbchen von Ulm alles drin steckt. Eins schöner als das andere, und alles „mit Liebe gemacht“:

P1220665Schneeflockenkarte von Alexandra Edler   http://alexbastelstueble.bastelblogs.de/
Tütchen mit Schokolinsen von Miri    http://miri-mitliebegemacht.blogspot.de/
Die Karte mit den Mosaik, sowie die Blume enthalten leider keine Namen.

Die Mosaikkarte habe ich mittlerweile herausgefunden, ist von Ursula   http://fraeuleinklementine.blogspot.de/

und die Blume von Angela Allmendinger    http://stempelfreude.bastelblogs.de/blog/

 

P1220664Blauregenfarbiges Päckchen von Uta Bamberger
Päckchen mit Flower Shop-Verpackung von Daniela Sinz   http://eigenart.at.vu/
Verpackung mit dem Eleganten Gitter von Frauke   http://ideen-oase.blogspot.de/

 

P1220657Etwas Süßes nur für Dich von Tina Cieleback   http://papiermitphantasie.wordpress.com/
Giraffenkarte von Stephanie Lux
Kleine Box von Eva Wießmeier   http://www.papier-kram.com/?tag=stampin-up
Christbaumanhänger von Carina Roth

 

P1220654Box mit Nagellack!!!! von Bianca Werner   http://bastelspass.bastelblogs.de/page/2/
Nur für dich-Box von Ingrid Findler   http://ingrids-stempelblog.blogspot.de/
Schneeflockenkarte von Samia Ortler   http://bastelatelier.at/
Weihnachts-Ziehkarte von Monika Veth

 

P1220653Taschentuch-Box von Brigitte Grüner
Kerzen-Entspannungsbox von Michaela Schaal
Schokoladentütchen von Carmen Hardegger    http://carmensstempelbox.blogspot.de/

 

P1220652Schokoladenverpackung mit Fähnchenkette von Jessica Lindermeir
Halloween-Verpackung von Sandra Slimak   http://sandrasbastelzimmer.blogspot.de
Schokoriegelverpackung von Rebecca Claus
 Schokoladenverpackung in Rosè von Lisa Schneider    http://ideenreichtum.net/

 

P1220650Eulenbox von Anna Hofmann   http://bastelglanz.bastelblogs.de/
Blätterkarte von Tanja Kalter
Schmetterlingskarte von Rika Blaschta-Taylor
Ahornblatt von Heike Fallwickl   http://heikeskartenwerkstatt.de/
Kürbiskarte von Steffi Nitzpon   http://stempelwiese.de/
Blütenkarte aus Packpapier von Claudia Bitz

 

P1220647Nikolaus-Ziehkarte von Michaela Geissler
Kärtchen Im Leben sind es nur…  von Vornelia Wowereit
Kärtchen mit Sterne von Dagmar Schellin    http://dagschel.bastelblogs.de/
Gutscheinkarte von Gudrun Best

 

So wars beim Kreativ-Treff der Städtetour 2013 in Ulm

P1220582Charlotte Harding hat uns im Namen von Stampin‘ Up! Deutschland stellvertretend für den erkrankten Axel Krämer begrüßt. Hier auf dem Foto lacht sie so schön. Wir waren in Ulm im Maritim Hotel ca. 100 Demos aus dem Raum Süddeutschland.

P1220621Meine Downline Tina ist ein RIESEN Schatz, sie hat mir einen Platz frei gehalten, da ich es bis 19 Uhr nicht geschafft habe. UND nun passt auf, damit ich auch noch Swaps abbekomme hat sie meine mitgenommen und schon auch mal für mich mitgetauscht!! Liebe Tina, hierfür nochmals 1000 und 1 Dank!!!! Und sie war auch noch zuvor richtig krank und hat das alles auf sich genommen. Kuckt doch mal auf Tinas Blog, sie macht sehr schöne Sachen.

P1220593Zuerst hielt Jutta Frank einen Vortrag über MDS und erklärte auch schon einige Arbeitsschritte. Danach hat Jenni Pauli einen Vortrag gehalten über die Inhalte des Herbst-Winterkatalog und was man mit denen machen konnte. Außerdem hat sie uns etwas vorgeführt, was bald auf den Markt kommt – Charlotte sagte dazu nur, vielleicht bringt es ja schon das Christkind ;-)) Was es war darf ich noch nicht verraten, aber ich kann nur soviel sagen, es ist zum Versenden der Karten nötig ;-)) und wird soviel Freude machen. Außerdem wird es noch mehr Thinlits geben. Im Anschluss war dann Kerstin Kreis auf der Bühne und erklärte wie man Scrapbooking besonders gut und einfach gestalten kann. Das Thema der Veranstaltung war ja KREATIVITÄT. Zum Schluss wurden wir dann noch kreativ und machten zwei Make & Take.

P1220642Ja und dann habe ich festgestellt, dass die Anna und ich nicht nur in den Stampin‘ Up! Farben bermudablau und currygelb harmonieren, sondern auch das gleiche Halstuch trugen – das gibt es aber nicht bei SU ;-))

P1220666Hier mal meine Ausbeute – die DANK Tina ja nur so reichlich war. Und so sahen die Swaps zuhause ausgebreitet aus. Ich werde Euch übermorgen die noch extra vorstellen, also seid gespannt. Dabei werde ich auch schreiben, wann ich dann in Ulm eingetrudelt bin, und wie die Fahrt mit Navi war ;-) Seid gespannt.

P1220646Zum Schluss zeige ich Euch noch mein Namensschild, welches ich passend zu meinen Swaps gebastelt habe. Da die meisten mich „Geli“ nennen, habe ich bei Angelika das „Geli“ mit Crystal Effects glänzend gemacht. Man kann es auf dem Foto nicht so gut erkennen.

P1220667Bei einem Gespräch mit anderen Demos stellte ich fest, dass andere mit dem Crystal Effects fast nie arbeiten, denen habe ich geraten, es doch zu tun, ich liebe es soooo sehr. Wer es noch nicht kennt, kann es bei mir kennen lernen. In diesem Sinne für heute Schluss, es grüßt Euch Euere:

P1220674

 

Swap für das Kreativ-Städtetour Treffen in Ulm

Swap Ulm 4Heute ist das Regionale Demo-Treffen in Ulm und bei meinen Swaps weihnachtet es ;-) Na ja jedenfalls bereiten wir Demos uns schon mal auf Weihnachten vor. Daher dachte ich mir, ist dieses Swap ein schöner Anreiz für eine wirklich schnell gemachte Verpackung. Diese hab ich schon öfter gemacht. Ursprünglich wollte ich den Christbaum aus dem Stempelset „Special Season“ auf eine Karte stempeln, als ich dann für einen anderen Workshop diese Dreiecksbox bastelte, war mir klar, mein Swap muss so werden.

Swap Ulm1Ja und dann stempelte ich mit Petrol auf Aquamarin und fand es sehr schön, bis ich bei einem gemütlichem Stempelabend sah, wie toll Kandizucker golden schimmert, wenn man es auf Vanille pur-Farbkarton stempelt. Genauso musste es werden!!

Swap Ulm2Ich stempelte 35 Verpackungen in der Größe 10,5 cm x 29,7 cm. Diese wurden gefalzt bei 14,8 cm und auf der kurzen Seite markierte ich oben und unten bei 5,25 cm und verband dann diese Stelle mit der Mittelfalz einmal links und einmal rechts gefalzt. Meine Anleitung habe ich hier gefunden.

Swap Ulm3Die Seiten habe ich mit dem Stempelset „Simply Stars“ gestempelt, wobei ich immer den ersten und zweiten Abdruck verwendet habe. Das komplizierteste war der Banner, weil das Ausschneiden der Spitzen echt ein gefiesel ist, bis es gut aussieht. Aber die Mühe ist es wert. Und wer es nicht 35 Mal macht, ist auch schnell fertig ;-) Der Spruch ist aus dem Stempelset „Wunderbare Weihnachtsgrüße“. Dieses Set ist auch noch bestellbar, obwohl es nicht im Katalog aufgelistet ist.

Swap Ulm5Die Sterne noch aus bermudablauen und kandiszuckerfarbigen Resten ausgestanzt und aufgeklebt, für die Christbaumspitze natürlich ein Glitzersteinchen, befüllen, zubinden, fertig. Und morgen berichte, ich, wie es war und zeige Euch schon mal die eingetauschten Swaps und mein Namensschild.

Orientalische Karte mit Rosen

Ida Tanzkunstwerk ColoriertDies sind die vergrößerten Ausschnitte meiner Orientalischen Karte, welche Rosen enthält. Die „Rosen“ sind mit dem Stempelset „Secret Garden“ erstellt, der Rest ist nicht von Stampin‘ Up!. Ich habe alles mit den Markern von Stampin‘ Up! bemalt. Wer gerne sich beim Marker-Share beteiligen will, klickt hier.

Ida TanzkunstwerkZur Karte gab es passend eingepackt ein Geschenk dazu. Die Beschenkte betreibt in der Rosengasse ein Studio für Orientalischen Tanz, daher die Motivwahl.

Ida Tanzkunstwerk Geschenk

Morgen Abend geht es nach Ulm zum Kreativ-Städtetour-Treffen. Dafür habe ich natürlich wieder fleißig Swaps gebastelt. Damit Ihr nicht so lange auf die Folter gespannt werdet, wie sie wohl aussehen, zeige ich Euch hier ein paar Ausschnitte von den Zutaten. Morgen um 18.30 Uhr könnt Ihr den fertigen Swap dann betrachten.

Swap Ulm6Swap Ulm2a Swap Ulm7

Heute die letzten Swaps von Frankfurt

Swap 55-5855 Doppelziehkarte – sehr aufwändig von Claudia Becht, Anleitung auf ihrem Blog: Stempelherz.de
56 Cookie von Katharina Baranski    http://www.papierfee.de/
57 Gummibärchenbox von Elly Fevranoglou   http://www.stempelundpapier.de
58 Geschrumpfter Eulenstempel als Anhänger – da hab ich geschaut ;-) von Angelika Kersting – Danke Schrumpffolie habe ich mir danach gleich zugelegt und auch geschrumpft. Geht ganz leicht, seht hierzu meine Schmetterlingsanleitung.

 

Swap 59-6159 Tolles Rubbel-Los von Anna Hofmann, Anleitung gibt es auf ihrem Blog: bastelglanz.bastelblogs.de
60 Gummibärchenverpackung von Jana Trautmann   janas-bastelwelt.blogspot.de
61 Lesezeichen von Birgit Schmidt  cokreativ.wordpress.com

 

Swap 62-6462 Kärtchen von Heike Fallwickl     http://www.heikeskartenwerkstatt.de
63 Kärtchen von Steffi Nitzpon   http://www.stempelwiese.de
64 Einkaufswagenchip-Anhänger ohne Name (Schade)

 

Swap 65-6865 Kalender für 2014 von Ute Henrichs   utes-stempelei.blogspot.com
66 Schokoverpackung von Christina Linders
67 Verpackung mit Anleitung von Bianca Schmitt  http://www.biancas-stempelecke.de
68Taschentücherverpackung von Sabine Hennecke
stampaholic-stempelideen.blogspot.de

 

Swap 69-7269 Kärtchen von Ines Säckel  http://www.schnipselscheune.blogspot.de
70 Kärtchen von Daniela Schinke   http://www.danielas-stempelwerkstatt.de
71 Bart von Maren Janssen  http://www.madebymaren.de
72 Box-Shim von Susanne Jordan   http://www.das-ist-meine-seite.blogspot.com
so einen Box-Shim habe ich als Anleitung bei Heikeskartenwerkstatt.de gesehen und wollte mir den nachbasteln, weil er eine enorme Hilfe ist. Da hab ich mich aber gefreut, dass ich mir das basteln sparen kann – Zeit für andere Boxen mit dem Shim ;-)

 

Swap 73-7573 Schlüsselanhänger – nicht selber gebastelt von wem?? Kein Name.
74 Recycling-Tütchen aus SU-Packpapier von Lilo Dietrich
75 Geschenkanhänger von Iris Metzmacher-Arendt   http://www.handgemachtes.info

So das waren alle Swaps aus Frankfurt. Meine Make&Take muss ich jetzt noch mal machen. Mal sehen, wann ich die noch schaffe.

 

Jetzt endlich noch die fehlenden SWAPS aus Frankfurt

Swap 13-1613 Teetasse von Tina Cieleback   http://papiermitphantasie.wordpress.com/
14 Kärtchen von Christine Messmann  http://www.stempelteddy.bastelblogs.de
15 Schmetterlingskarte von Tanja Kalter, die geöffnet ganz toll aussieht, sehr einfach gemacht, aber mit viel Effekt – siehe Extra Foto unten.
16 Schmetterlingskarte von Tanja Troglauer http://www.scrapmemories.de

Swap 17

17 Dies ist mein Lieblingsswap ein Täschchen, darin war ein Armband, mit der Designerklammer zum Selbergestalten als Anhänger, von Sabine Hallermann, http://www.stempelstern.com

Swap 18-2118 Gutscheinkärtchen von http://www.pinsel-schere-co.blogspot.com
19 Schokolade von Birgit Wimmer   http://papiertapir.blogspot.de/
20 Blütenkelchverpackung von Anke Diener   http://www.flusenstuebchen.blogspot.com
21 Nagelfeilenverpackung mit Feile von Kerstin Kreis   http://www.scraparound.de
 Swap 22-2422 Schokoverpackung Tina Vorwergk   http://www.kleinerhase-stempelnase.de
23 Karte zum aufklappen von Bianca Werner   bastelspass.bastelblogs.de
24 Kärtchen von Kerstin Stahl  http://www.kerstindesign.de

 

Swap 25-2725 Kärtchen von Karin Wilken
26 Frosch von Silvia Sandkötter  silvia-papier-und-stempel.blogspot.de
27 Schokoherz von Sabine Hennecke
 Swap 28-3028 Lesezeichen von Yvette Pieper
29 Honigverpackung von Beate Schulze
30 Nagelfeile von Badine Franke   dreamytinker.blogspot.de
 Swap 31-3431 Ziehkärtchen von Andrea Schmidt   http://www.andrea-stempelcom.blogspot.com
32 Lesezeichen von Tanja Obernosterer   http://www.ichwillstempeln.com
33 Lesezeichen von Susanne Schweizer
34 Lesezeichen  http://www.stempelzweierlei.blogspot.com
Swap 35-3735 Vogel von Marcella (keine weiteren Angaben standen darauf)
36 Kärtchen von Rika Blaschta-Taylor
37 Kärtchen von Andrea Weber
Swap 38-4238 Karte von Claudia Hunßdorff
39 Schokoverpackung   stempelsonne.bastelblogs.de
40 Fahrradkarte von Ursula Clemmensen  http://www.ursula.clemmensen.de
41 Kärtchen von Mirjam Bernhardt    http://www.mirjams-stempelecke.blogspot.com
42 Anhänger mit Hühnchenprägung von Carolin Nestola
Swap 43-4543 Bestempelte Keramik von Simone Gabriel   http://www.papierverliebt.com
44 Schmetterlingkärtchen von Doris Sennhenn
45 Kärtchen von Annette Eidelloth  http://www.bastelnette.de.vu
 Swap 46-4846 Ziehkarte von Nadine Teiner   http://www.puenktchenstempel.de
47 Kärtchen von Anne Honsel   http://www.kreativersum.com
48 Teekärtchen von Beate Ziegelmann
 Swap 49-5049 Schmetterlingskarte von Michaela Geißler
50 Kärtchen von Sabine Martin
Swap 51-5251 Karte von Jenni Pauli   paulinespapier.de
52 Kärtchen von Diana Kretz   http://www.dianaskreativewelt.blogspot.de
Swap 53-5453 Teelichthalter ohne Name (Schade)
54 Schokoverpackung ohne Name (Schade)

 

Puh das sind immer noch nicht alle, aber es ist schon übersichtlicher. Den Rest zeige ich Euch Morgen.

1. Nordschwäbische Demotreffen in Wallerstein (Donau-Ries)

WallersSwapsGestern war ich in Wallerstein, das liegt im Landkreis Donau-Ries/Bayern. Die Sandra hat alles organisiert, Sandra Dir nochmals vielen Dank, es war sehr schön.

WallersSWAPAls Swap hab ich eine Verpackung aus der Blütenkelch-Stanze gemacht. Leider ist diese nicht mehr erhältlich im neuen Katalog. Gearbeitet habe ich in den Farben Aquamarin und Bermudablau (eine der neuen Farben).  Bestempelt wurde mit „Flowering Flourishes“, die Blüte aus „Mit Liebe gemacht“, Alles Gute aus2 Famouse Fähnchen“. Um die Papierblume zu erstellen, braucht man zwei Stanzkreise jeweils vom 1 3/4″ Wellenkreis und vom 1 1/4″ Wellenkreis. Diese werden mit einer InColor-2011-2013-Klammer aufeinander gemacht. Dann habe ich die einzelnen Blüten fast bis zur Klammer mit etwas Wasser leicht feucht gemacht. Jetzt die oberste Schicht zuerst zur Klammer knüllen, dann die nächste usw. Wenn alle zerknüllt sind, wird die Äußerste wieder ziemlich nach unten gebogen. Die anderen immer etwas weiter nach innen. Einfach nach Geschmack zurecht zupfen. Wenn sie wieder trocken sind, bleiben sie so.

Wallers Alle SwapsDies sind die Swaps von allen. Das äußerste linke „Schön, dass du da bist“ ist von der Sandra ein Willkommensgruß mit Haftnotizen und Bleisitift gewesen, welcher auf unserem Platz lag. Das Krümelmonster ist von Juliane. Danach kommt mein Swap, dann Uta Bamberger (kein Blog) mit einer tic tac-Verpackung. Die Notitzblockverpackung ist von Eva. Darüber ist ein Milchkarton von Christine und zuletzt noch der Swap von Sandra. Ich liebe Swaps, das ist sooo schön, wenn man dann mit einer Ladung neuer Ideen heim kommt.

Wallers1So dann machen wir uns mal an das Werk und Stempeln etwas. Zuerst hat die Sandra ein Make&Take gemacht, hier mal ein Blick auf die fertigen Werke von mir, Christine und Sandras Muster.

Wallers5Danach habe wir die neuen Modellierformen aus dem neuen Katalog (S. 167) ausprobiert. Und zwar mit verschiedenen Clay und Modelliermassen.

Wallers3Dies sind die Ergebnisse: Die oberste Reihe ist die Stampin‘ Up!-Modelliermasse – uneingefärbt. Allerdings muss ich hierzu sagen, dass diese nicht wie die sonst zu kaufende Modelliermasse ist, denn die von Stampin‘ Up! wird niemals fest. Sie härtet schon aus, bleibt aber geschmeidig.

Wallers4Darunter Modelliermassen aus dem Bastelgeschäft. Wobei die untere Reihe links die bieden sind mit Altrose eingefärbt. Bei der rechten Blüte war schon die Masse von Anfang an in diesem Farbton. Alle Blumen außer die Stampin‘ Up! Blüten wurden hart, werden wohl auch zerbrechen, wenn sie hinunter fallen. Sie kann man auch ganz schnell wieder aus der Form nehmen. Das war bei allen so. Wir haben keine Blüte länger als 5 Minuten in der Form belassen.

Wallers2Gestärkt nach der Mittagspause gab es das zweite Make&Take. Dies hat die Juliane gemacht. Eine Peek-a-boo-Karte. Die Anleitung dazu findet Ihr auf Ihrem Blog. Meine sieht bis jetzt erst so aus, da ich früher gehen musste, und sie noch nicht fertig wurde. Aber ich zeige Euch in den nächsten Tagen, wie sie geworden ist.

Wallers6Die Uta hat auch noch ein Make&Take vorbereitet, welches ich nicht mehr mitgemacht habe. Sie hat mir aber ihre Vorlage gezeigt, und eine Schablone mitgegeben, damit ich sie nachbasteln kann. Das werde ich in den nächsten Tagen nachmachen und Euch zeigen.

Wallers7Dies ist der von Uta Bamberger erstellte Entwurf. Süß! Da ich das Stempelset nicht habe, muss ich mir da noch was anderes überlegen. So und zum Schluss zeige ich Euch noch das Geschenk, was ich für Sandra als Dankeschön gemacht habe. Eine Betthopferl-Box:

Wallers BetthupferlSo und jetzt mache ich Schluss, denn ich muss heute noch einmal tanzen. Gestern war ich schon auf dem Grenzenlos-Festival, und heute nochmal. Hier ein Foto von meinem Solo mit dem Säbel:

Grenzenlos SäbelKommt doch zukucken heute Abend um 20 Uhr auf der Acoustic-Bühne, von meiner Lehrerin Ida Mahin wurde eine so wundervolle Show mit fast allen ihren Schülerinnen gemacht, die dauerte gestern fast 2 Stunden – mit Stromausfall ;-). Also kommt zukucken, ich hab wenn ich gerade Zeit hatte, es auch getan und fand es wunderschön ;-)

Grenzenlos zukucken

Swaps vom Teamtreffen bei Steffi

Ich bin ich noch die Fotos von den Swaps vom Teamtreffen bei Steffi schuldig. Daher möchte ich Euch diese jetzt endlich zeigen und damit sagen: Ich hab es nicht vergessen, aber immer kommen andere Projekte, und dann zeige ich halt doch die, und wenn ich dann die Fotos sehe, denke ich mir: Oh das muss ich auch noch machen! So jetzt zu den Swaps:

Steffi1Dies ist von Steffi für uns gewesen. Nicht nur dass sie uns so gut bewirtet hat, es gab auch noch ganz viel Geschenke. Sogar den Happy Birthdaystempel bekamen wir dazu. DANKE liebe Steffi.

Swaps Steffi2Diese Swaps sind von Melanie (li. oben) sie hat übrigens ganz viele Fotos vom Teamtreffen auf ihrem Blog, Sonja  (re. oben) Maike (li. unten) und re. unten meine.

Swaps Steffi1So und diese waren von links nach rechts von Dagmar Schellin, Christine und Tanja Kalter (sie hat noch keinen Blog).

Swaps Steffi3Die drei sind von Claudia, Gudrun Bittner (sie hat noch keinen Blog) und Heike.

Swap TINA SteffiDieses Täschchen ist von Tina. Von Monika habe ich eine wunderschöne Faltblüte bekommen, die irgendwie den Weg zu mir nach Hause nicht gefunden hat :-( *traurig schau*. Aber hier könnt Ihr Monikas Blüten ansehen.

Elefanten-Swap-Karte und Swaps aus Frankfurt

Elefanten-Swap-KarteNachdem mein Elefanten-Swap so gut angekommen ist, hätte mir ein Bekannter meine letzte und einzige Karte fast mitgenommen, er wollte sie unbedingt haben. Ich habe ihn dann davon überzeugen können, dass dies ja keine Klappkarte ist, und ich ihm eine extra als Karte anfertigen könnte. Gesagt getan. Und somit entstand nun meine erste Elefanten-Karte mit Henry dem Elefanten.

Ja und Ihr wartet alle schon auf die Swaps von Frankfurt, dass ich die noch genauer vorstelle. Ich hab momentan ganz viel um die Ohren, da ich heute Nachmittag einen Tanzauftritt im Kindergarten in Steppach habe, und auch noch einige andere Erldigungen machen musste. Aber ich hab jetzt fast alle schon mal fotografiert. Hier nochmal alle in einem Körbchen:

Swaps FFMUnd nun die ersten vier Swaps – die Reihenfolge ist rein zufällig und hat nichts zu sagen.

Swap 1-41  Gutscheinkarte von Birgit C. Schmidt   cokreativ.wordpress.com
2  Merci-Bonbon-Verpackung von Wiebke Pfeil   creatiwie.blogspot.d
    *Merci soeben genascht ;-)*
3  Teebeutelkarte von Ilka Specht   http://www.bastelnanderelbe.blogspot.de
4   Karte von Nicole Goppelsröder   http://www.stempeleiche.de

 

Swap 5-75  Karte von Heike Hülle-Bolze    Papierkult.blogspot.de
6  Schoki-Verpackung von Petra Vill    rollimaus-kartenwelt.blogspot.com
     *Schoki soeben genascht – lecker*
7   Kleines Kuvert von Heike Loben     Heikeskreativstube.blogspot.com

 

Swap 8-12  8   Anhänger von Cynthia Jacoby-Deventer    stempelwalkuere.com
       *ich hab mit ihr getauscht!!!   FREU FREU* hielt Stempeltechniken-Vortrag in FFM
  9   Schoki-Verpackung von Susanne Schöder   http://www.Stempelabc.info
       *Schoki gerade in meinen Bauch gewandert*
10    Katzen wie aus Kinderzeit YUM von Monika Metzler    http://creativcorner.blogspot.de/
11   Blume mit Kaubonbon-Stiel von Tanja Fulle    mrszauberhaft.blogspot.de
12   Karte von Kirsten Habecker     kreative-stempelwerkstatt.blogspot.com

 

Für heute reicht es mit der Swap-Auflistung, sonst wird mir mit den Schokis noch schlecht ;-)