Katalogparty Sonntag 17. Juni 2018

Heute möchte ich Euch noch auf meine Katalogparty am Sonntag hinweisen. Gerade wer Stampin‘ Up! nicht kennt, oder noch nicht so gut, für den ist es eine super Sache. Dort könnt Ihr Euch den neuen Katalog auch in Papierform mitnehmen, bei meinem Flohmarkt stöbern, bei einem Gewinnspiel mitmachen, Euch mit einem Glas Prosecco und Gebäck verwöhnen lassen und auch die neuen Sachen testen an zwei oder drei Bastelprojekte zum Mitnehmen. Wer gerne kommen möchte, melde sich bitte bei mir an. Die Kosten sind 12 Euro incl. einem Gewinn, dem Jahreskatalog und einem Gutschein über 5 Euro für Euere nächste Bestellung. Bitte meldet Euch an, es sind nur begrenzt Plätze zur Verfügung.

Nostalgie pur

KreativStanz Stampin’ Up! Schmetterlinge Blumen Nostalgie Antique #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/Dies ist eine kleine Verpackung, welche man ganz einfach – so meinte ich – machen kann. Sie war mein Workshop-Projekt. Allerdings waren alle Mädels die Meinung, dass diese diagonalen Falzlinien kompliziert anzubringen sind. Hmmm ich denke, es fehlt ihnen einfach die Übung. Ich mache solche Falzen bereits ganz oft und finde sie easy. Aber wer es zum ersten Mal macht, tut sich da noch schwer. Aber wenn man es mal zwanzig mal gefalzt hat, findet man es ganz leicht und auch echt schnell gemacht.

KreativStanz Stampin’ Up! Schmetterlinge Blumen Nostalgie Antique #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/Dazu gab es natürlich auch eine passende Karte. Diese wurde auch mit dem Prägefolder Schmetterlingsschwarm embossed. Wir nahmen die Seite mit der Tiefprägung und gingen mit dem Schwämmchen in Wildleder darüber. Diese Technik ist super einfach und machen einen schönen Antikeffekt.

KreativStanz Stampin’ Up! Schmetterlinge Blumen Nostalgie Antique #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die ganze Karte ist auf Nostalgie und Vintage getrimmt. Dieser Kurs war auf das Thema Geburtstag abgestimmt. Einladungskarte, Gästegoodie und Muffingsstecker. Alles im gleichen Stil und Design.

KreativStanz Stampin’ Up! Schmetterlinge Blumen Nostalgie Antique #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Kursänderung Bilderrahmenworkshop am 18.05.2018

Hallo zusammen, auf mehrfachem Wunsch, doch beim Bilderrahmenworkshop statt Heißluftballons Blumen oder Schmetterlinge zu Stempeln, wird der Kurs mit Blumen angeboten. Wer lieber Heißluftballons oder Schmetterlinge stempeln möchte, kann das natürlich auch tun. Die beiden unteren Rahmen wurden beim Kurs vor 2 1/2 Jahren von den Teilnehmerinnen erstellt.

Freitag 18.05.2018 19.30 Uhr – 22.00 Uhr  Nostalgie-Workshop. Wir basteln einen Bilderrahmen mit Blumen Heißluftballon. Wer lieber Heißluftballons oder Schmetterlinge stempeln möchte, kann dies natürlich auch machen.  Außerdem eine ganz tolle Verpackung dazu. Kosten incl. Bilderrahmen 15 Euro.

Neue Kurse

Heute möchte ich Euch die neuen Kurse vorstellen:

Freitag 27.04.2018 19.30 Uhr – 22.00 Uhr  Retro-Vintage-Chic Geburtstag. Wir basteln alles für Euere nächste Geburtstagsparty. Einladungskarte, kleines Gästegeschenk und einen Muffins-/Kuchenstecker. Kosten 12 Euro.

Freitag 04.05.2017 15.00 Uhr – 17.00 Uhr  Mutter-/Vatertagsworkshop für Kinder von 7-12 Jahren. Eine Karte und eine kleine Verpackung dürfen die Kinder für Ihre Mamas/Papas basteln. Es wird wieder sehr lustig. Kosten 6 Euro.

Freitag 18.05.2018 19.30 Uhr – 22.00 Uhr  Nostalgie-Workshop. Wir basteln einen Bilderrahmen mit einem Heißluftballon. Außerdem eine ganz tolle Verpackung dazu. Kosten incl. Bilderrahmen 15 Euro.

Sonntag 17.06.2018 14.30 Uhr – 16.30 Uhr  Katalogparty! Ihr könnt den neuen Jahreskatalog mitnehmen, die neuen Produkte testen und damit zwei oder drei Kleinigkeiten basteln. Die Bastelpackung bekommst Du auf jeden Fall incl. Anleitung. Ob Du sie vor Ort bei mir bastelst oder zuhause, entscheidest Du spontan, denn es gibt auf jeden Fall Prosecco und Kuchen und viel zu sehen. Kosten 12 Euro incl. Jahreskatalog.

BITTE UNBEDINGT ANMELDEN, DAMIT ICH ALLES GUT VORBEREITEN KANN. Ich freue mich auf Euch!

Nächste Sammelbestellung am Dienstag, 08.05.2018 bis 12 Uhr.

 

 

Märchenworkshop Teil 2

Gestern zeigte ich Euch schon die Explosionbox vom Märchenworkshop. Das war ein sehr schöner Kurs. Für die Teilnehmer bastelte ich Goodieboxen mit Meerjungfrauen aus dem Besonderem Designerpapier „Märchenzauber“. Mit dem Stempelset „Zauberhafter Tag“ sind die Meerjungfrauen gestempelt und die süßen Seepferdchen. Die Goodieboxen sind übrigens „Diamantboxen„.

Die Mädels durften als erstes eine Karte zum warm werden basteln. Dieses Mal eine Ritter-Drachen-Karte. Diese besteht nur aus dem Designerpapier, dem Besonderem Motivklebeband „Märchenzauber“ und einem Schild, welches mit der Wappen-Stanze gestanzt wurde. Einen Text darauf stempeln und mit dem Stampin‘ Write Marker ein bisschen außen herum malen. Fertig ist das ritterliche Etikett.

Glanz und Gloria

KreativStanz Designerpapier Frühlingsglanz und Stempelset Alle meine Geburtstagsgrüße von Stampin’ Up! Hochzeit marriage #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/Heute wird es richtig glänzend. Denn ich machte Karten mit dem SAB-Designerpapier „Frühlingsglanz„. Und das gibt es auch noch kostenlos bis 31.03.2018. Na für jede 60 Euro Bestellung als Gratisgeschenk dazu. Ich kombinierte es mit dem wunderschönen Stempelset „Alle meine Geburtstagsgrüße„. Dieses stempelte ich mit VersaMark um es anschließend in silber zu embossen.

KreativStanz Designerpapier Frühlingsglanz und Stempelset Alle meine Geburtstagsgrüße von Stampin’ Up! Hochzeit marriage #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/Schaut mal wie toll das Papier glänzt zusammen  mit dem embossten Stempel-abdrücken. Ich bin total begeister. Und der Spruch ist mein Lieblingsspruch aus dem Stempelset „Dopelt gemoppelt„. Ein Vögelchen hat mir ja gezwitschert, dass dieses Stempelset auch weiterhin im Neuen Katalog erhältlich sein wird. Da bin ich echt froh. Dieses Karte war übrigens eine Workshopvorlage. Ganz am Ende des Beitrags zeige ich Euch noch, was die Mädels damit gemacht haben.

KreativStanz Designerpapier Frühlingsglanz und Stempelset Alle meine Geburtstagsgrüße von Stampin’ Up! Hochzeit marriage #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hier noch eine weitere Karte, diesemal mit etwas mehr Farbe. Das finde ich auch ganz schön, aber wie gesagt, die obige Karte ist mein Favorit. Das „Zum Geburtstag“ ist aus dem Stempelset „Fenster zum Glück„.

KreativStanz Designerpapier Frühlingsglanz und Stempelset Alle meine Geburtstagsgrüße von Stampin’ Up! Hochzeit marriage #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/Jetzt wird es bronzige. Dieses Papier ist auch aus dem SAB-Designerpapier „Frühlingsglanz“, dort ist nämlich auch noch Gold und Bronze zu finden. Ich bin echt begeistert. Dieses mal colorierte ich die Blüten nicht, sonder lies sie einfach natürlich. Embossed wurde in bronze. Der einzige Nachteil bei dem Stempelset ist es, dass es hierzu keine Framelits gibt. Als müsst Ihr mit der Schere ausschneiden. Meine Kursteilnehmer haben das übrigens ganz toll gemacht.

KreativStanz Designerpapier Frühlingsglanz und Stempelset Fenster zum Glück von Stampin’ Up! Hochzeit marriage #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/Für Boxen kann man dieses Papier auch super verwenden. Dieses Mal faltete ich eine große Schachtel aus einem 12″ x 12″ Papier. Das Etikett ist mit dem Stempel aus dem Stempelset „Fenster zum Glück in Gold embossed. Die Ananas ist mit der Ministanze aus dem Stanzenpaket „Freche Früchte“ in gold ausgestanzt. Ananas sind ja immer noch hochaktuelle ;-). Das Stanzenpaket solltet Ihr Euch echt noch zulegen. Am besten zusammen mit dem Stempelset „Gute-Laune-Korb“. Das liegt bei mir immer noch unbenutzt auf dem Schreibtisch. Damit muss ich jetzt endlich mal was machen. Aber seid gespannt, dass wird bald passieren.

KreativStanz Designerpapier Frühlingsglanz und Stempelset Fenster zum Glück von Stampin’ Up! Hochzeit marriage #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/So und nun zeige ich Euch noch die verschiedenen Versionen, welche meine Workshopteilnehmerinnen nach Vorlage der ersten Karte gezaubert haben. Die Fotoqualität ist nicht so gut, denn ich fotografierte am Abend mit dem Handy. Aber ich bin echt beigeistert von den Mädels. Sie zauberten wirklich tolle Karten. Mädels falls Ihr Euere Karte hier nicht findet, ich machte das Foto, bevor alle fertig waren. Aber Euere Karten wurden auch sehr schön. Danke für den super Abend mit Euch.

Kreativmarkt Augsburg 2018

KreativStanz Kreativmarkt Augsburg Dawanda Stampin’ Up! #stampinup #kreativmarkt2018 http://kreativstanz.bastelblogs.de/Herzlich Willkommen zur Rückblende des Kreativmarkt Augsburg 2018. Ich danke allen lieben Besuchern an meinem Stand. Auch viele Kunden besuchten mich, was mich natürlich besonders gefreut hat. Die Eindrücke waren echt abartig. Als am Samstag die Tüen geöffnet wurden, kamen echt Menschenmassen in die Halle. Von den Besuchern erfuhr ich dann, dass vor den Kassen drei lange Schlangen sich gebildet hatten und zum Teil 20 Minuten gewartet wurde. Ziemlich schnell kamen sie zu mir. Ich stand in Reihe zwei gleich am Eingang. Und so sah mein Stand aus:

KreativStanz Kreativmarkt Augsburg Dawanda Stampin’ Up! #stampinup #kreativmarkt2018 http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die Deko meines Standes hätte ich übrigens auch verkaufen können. Sogar eine Gehörlose las mir von den Lippen ab, wie ich die Kugeln meiner Girlande machte. Die waren echt der Renner, ich glaube ich hätte sie dreimal verkaufen können. Eine wollte sie gleich am Samstag Mittag schon kaufen. Aber dann hätte ich die restliche Marktzeit ja keine Deko mehr gehabt ;-)

KreativStanz Kreativmarkt Augsburg Dawanda Stampin’ Up! #stampinup #kreativmarkt2018 http://kreativstanz.bastelblogs.de/Zum kaufen gab es Ziehschokolade, Blumen im Topf, Karten, Kommunioskreuze in einer Box, …

KreativStanz Kreativmarkt Augsburg Dawanda Stampin’ Up! #stampinup #kreativmarkt2018 http://kreativstanz.bastelblogs.de/… Wellnesstüten, kleine und große Goodies. Der Renner war eine Babykarte mit den Süßen Waldtieren aus dem Stempelset „We Must Celebrate“. Sie wurde so gut verkauft, dass ich diese Samstag Nacht noch nachbastelte. Ich zeige sie Euch nächste Woche mal.Es ist die letzte übrige und liegt in einer der noch nicht vollständig ausgeräumten Kisten. Da ich am Montag ganztags arbeitete, kam ich noch nicht zu viel. Zuerst müssen unsere Wohnräume wieder auf Vordermann gebracht werden. Sie litten schon durch die Vorbereitungen des Marktes erheblich *lach*.

KreativStanz Kreativmarkt Augsburg Dawanda Stampin’ Up! #stampinup #kreativmarkt2018 http://kreativstanz.bastelblogs.de/Jetzt muss ich hier mal einen gaaaaaaanz riesigen Dank an zwei ganz liebe Demokolleginnen aussprechen. Das oben zu sehende Regal und der Kartenständer ist von Dagmar und von Jana bekam ich das weiße Regal zwei Bilder weiter oben geliehen. Danke Euch beiden, das war echt spitze. So konnte ich die Kosten etwas im Rahmen halten.

KreativStanz Kreativmarkt Augsburg Dawanda Stampin’ Up! #stampinup #kreativmarkt2018 http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hier unten seht Ihr meinen Stempelset-Flohmarkt. Meine alten Stempelsets konnte ich dort auch sehr gut verkaufen. Außerdem alle möglichen anderen Zubehörsachen. Mein Lager wurde kleiner ;-). Auch Workshops hielt ich auf dem Markt – siehe Hinweistafel unten links.

KreativStanz Kreativmarkt Augsburg Dawanda Stampin’ Up! #stampinup #kreativmarkt2018 http://kreativstanz.bastelblogs.de/Da war jedoch echt Multitasking gefragt, einerseits die Bastelkunden anzuleiten, und anderseits nebenzu zu verkaufen und zu beraten. Das bin ich meinem Mann (siehe aller erstes Foto) echt dankbar, dass er extra an diesen Zeiten mich am Messestand unterstützt hat. Obwohl er zur gleichen Zeit auch noch Faschingsvorbereitungen hatte und auch unsere Kinder zum Auftritt fuhr. Auch danke an meine Schwiegereltern für die Betreuung der beiden Jungs während der Messe. So jetzt zeige ich Euch noch ein Foto vom ersten Workshop der Kreativen. Danke dass Ihr bei mir gebastelt habt.

KreativStanz Kreativmarkt Augsburg Dawanda Stampin’ Up! #stampinup #kreativmarkt2018 http://kreativstanz.bastelblogs.de/