Ideenreich durchs Jahr-Blog-Hop zum Thema Liebevolle Mitbringsel

Kreativ-Stanz Designerpapier von Stampin’ Up! BlogHop Ideenreich durchs Jahr Verpackung, Sourcream Box, Muttertag, Mundschutz, Corona #stampinup #ideenreichdurchsjahr #corona https://kreativstanz.wordpress.com

Herzlich Willkommen zu einem neuen BlogHop von Ideenreich durchs Jahr. Dieses Mal zum Thema „Liebevolle Mitgebsel“. Vielleicht kommt Ihr gerade von Sophia, oder Ihr seid direkt bei mir eingestiegen.

Dieses Mal fertigte ich eine Sour Cream-Box in Herzform für meine liebe Mama zum Muttertag. Die ist total schnell gemacht. Ihr müsst dazu nur ein rechteckiges Designerpapier auf der langen Seite zusammen kleben, dass es eine Röhre ergibt. Dann drückt Ihr diese vorsichtig an einer Öffnung flach und klebt die Box dort zu. Auf der anderen Seite wird es auch flach gedrückt, allerdings um 90 Grad verschoben. Bis dahin ist es die gleiche Anleitung wie für eine normale Sour Cream-Box. Wenn Ihr sie jetzt zuklebt, dann ist sie ganz normal fertig. Aber wenn Ihr mal etwas besonderes wollt, eine in Herzform, müsst Ihr jetzt vor dem zukleben die offene Seite in zwei Herzbögen zuschneiden. Einfach versuchen, dass die Mitte der Bögen auch in der Mitte des Papiers ist. Ihr könnt Euch das vorher auch als Schablone auf einem Schmierpapier skizzieren. Ich war mutig und hab es direkt zugeschnitten. Musste dann noch bisschen korrigieren, doch dann war ich zufrieden damit. Das ist doch echt schnell gemacht. Zum Verschliessen lochte ich einfach beide Seiten. Band durchziehen, verzieren und fertig ist die Box. Ich verzierte mit einem Anhänger, den ich mit dem Stanzenduo Herz gefertigt habe.

Kreativ-Stanz Designerpapier von Stampin’ Up! BlogHop Ideenreich durchs Jahr Verpackung, Sourcream Box, Muttertag, Mundschutz, Corona #stampinup #ideenreichdurchsjahr #corona https://kreativstanz.wordpress.com

Wollt Ihr noch sehen, mit was ich meine Muttertagsverpackung befüllt habe? Einen selbstgenähten Mundschutz für meine Mama, damit sie nicht diese gekauften, ich sag immer „Joghurtbecher“, vor dem Mund tragen muss. So und nun bedanke ich mich für Eueren Besuch und schicke Euch weiter zu Chrissi.

Kreativ-Stanz Designerpapier von Stampin’ Up! BlogHop Ideenreich durchs Jahr Verpackung, Sourcream Box, Muttertag, Mundschutz, Corona #stampinup #ideenreichdurchsjahr #corona https://kreativstanz.wordpress.com

Hier die Liste aller Teilnehmer:

Kirstin

Sophia

Tanja dieses Mal nicht dabei

Geli (bei mir seid Ihr gerade)

Chrissi

Simone

Maria

Mandy

Kreativ-Blog-Hop – Thema Katalog Upcycling

Na wie schön, dass Ihr heute vorbei schaut. Es ist wieder BlogHop-Zeit mit Kreativ-Blog-Hop. Dieses Mal zu einem ganz besonderem Thema: Katalog Upcycling. Ich als Stampin‘ Up! Demonstratorin weiß nie genau, wieviele Kataloge ich benötige. Da kommt es natürlich trotz ausreichender Planung immer wieder vor, dass ich ein paar Exemplare zuviel habe. Zum Wegwerfen sind sie zu schade. Zumal ich ja die Kataloge kaufen muss – was viele Kunden nicht wissen. Wir Demos bekommen die Kataloge leider nicht kostenlos. Also muss ich mir überlegen, was ich damit sinnvolles machen könnte. Bei Euch ist das vielleicht anders. Wer jetzt seinen Stampin‘ Up! Katalog nicht dazu nehmen mag, kann irgend einen anderen Katalog, eine Werbebroschüre usw. auch dafür benutzen.

Ich nähte mit der Nähmaschine einfach ein paar Einstecktaschen daraus. Für meine Kunden benötige ich immer mal wieder kleine Taschen für die Bestellung und vieles mehr. Da sieht das natürlich gleich schöner aus, wenn ich sie in selbst genähten Taschen verteile.

Ich breitete zuerst zwei Lagen übereinander aus, damit ich mehr Stabilität bekomme. Dazu entfernte ich die Heftklammern aus der Katalogmitte und hatte somit ein DIN A3 großes Papier zur Verfügung. Zwei klebte ich nebeneinander und eine zweite Lage dann ein Stück nach unten verschoben darüber. Das weiße 12″ x 12″ Papier war als Maß für die Größe hilfreich. Dabei achten, dass die beiden Mittleren Kanten sauber verklebt sind. Ihr könntet sie auch zusammen nähen. Allerdings habt Ihr dann mittig auch eine Naht. Damit die beiden äußeren Kanten rechts und links stabiler sind, klappte ich sie 1 cm um. Nun zuerst die innere Kante nähen, die später mal Innen ist. Beim obigen Foto ist es die linke Kante. Dann das Vorderteil ein klappen und einfach einmal außen rum nähen. Befüllen, Deckel zu und fertig. Das ist doch super einfach.

Die Tasche verzierte ich noch mit Papier-Rosen. Diese sind ganz einfach zu machen. Früher gab es einmal eine Stanze von Stampin‘ Up! dazu. Aber mittlerweile nicht mehr. Das ist aber nicht so schlimm, denn Ihr müsst nur einen Kreis spiralförmig einschneiden und dann aufrollen. Mein Muster dazu seht Ihr im Foto unten. Es muss auch nicht gerade sein. Wie das aufrollen zur Rose geht, seht Ihr hier. Und damit Ihr noch mehr Ideen bekommt, was man mit alten Katalogen noch machen kann, schicke ich Euch jetzt weiter zu den anderen Mädels siehe Liste unten. Viel Spaß noch dabei und vielleicht macht Ihr unsere Vorschläge mal nach.

Angelika Schmitz von Kreativ-Stanz DAS BIN ICH
Dorothea Keiling von Kreativ mit Stempeln
Jana Wickert von Janasbastelecke
Stefanie Steichele von Meinekreativwerkstatt
Ulrike Schmidbaur von Ulrikes Bastelversum

Blogparade Team Stempelwiese – Mein Lieblingsstempelset

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Framelits Geburtstagsfreunde von Stampin’ Up! Geburtstag #stampinup #birthday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Heute ist wieder Blogparade von Team Stempelwiese. Die liebe Steffi hat es uns heute nicht leicht gemacht. Wir sollten unser Lieblingsstempelset zeigen. Mein Schrank ist voll mit Lieblingsstempelsets. Da ist die Qual der Wahl groß. Ich überlegte also und dann fiel mir ein, dass ich als ich den neuen Jahreskatalog das erste Mal durchgeblättert hatte, sofort fasziniert von dem Stempelset „Geburtstagskreation“ von Seite 69 war.

Natürlich gefällt mir auch unheimlich gut „Unentbärliche Grüße“ und „Eis, Eis, Baby“. Ich hätte hier auch eines der neuen aus dem Herbst-/Winterkatalog zeigen können, aber das finde ich noch etwas zu früh. Aber ich kann Euch heute schon sagen, dass ich mich nicht entscheiden konnte und somit gleich echt viele Sets bestellen musste. Obwohl das oft darauf hinaus läuft, dass Weihnachten schon rum ist, und ich noch nicht mal alle Sets die bei mir zuhause liegen, ausprobiert habe.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Framelits Geburtstagsfreunde von Stampin’ Up! Geburtstag #stampinup #birthday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Diese obige Karte entstand nun also mit dem Koch und der Torte aus dem Set „Geburtstagskreation“, den Framelits „Geburtstagsfreunde“ sowie dem passenden Designerpapier „Nostalgischer Geburtstag“.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Framelits Geburtstagsfreunde von Stampin’ Up! Geburtstag #stampinup #birthday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Damit es eine schöne Schüttelkarte wird, nähte ich das Pergament wieder auf das Designerpapier und dazwischen füllte ich Konfettisterne. Coloriert ist alles wieder mit dem Wassertankpinsel, und damit das Rot und Schwarz stärker zur Geltung kommt, mit den Markern. Desweiteren im Set ist der Fuchs, diesen zeigte ich Euch bereits in diesem Beitrag.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Framelits Geburtstagsfreunde von Stampin’ Up! Geburtstag #stampinup #birthday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Es gibt auch noch einen Pudel, dieser passt perfekt zu dem Designerpapier. Ich werkelte eine Selbstschließende Box. Die Anleitung dazu findet Ihr hier.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Framelits Geburtstagsfreunde von Stampin’ Up! Geburtstag #stampinup #birthday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Der Pudel wurde in Wildleder gestempelt und mit dem Wassertankpinsel in Wildleder und Glutrot angemalt. Das geht sehr schnell. Der Hund ist doch einfach süß.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Framelits Geburtstagsfreunde von Stampin’ Up! Geburtstag #stampinup #birthday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Eine weitere Verpackung machte ich mit dem Designerpapier, aus dem ich die Schildkröte ausschnitt. Da diese Origami-Haus-Box nicht so alltäglich ist, passt der wunderschöne Spruch „Besondere Kreation“ auch hervorragend. Hier zeigte ich sie Euch bereits.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Designerpapier Nostalgischer Geburtstag von Stampin’ Up! Verpackung Origami Haus Box #stampinup #origami http://kreativstanz.bastelblogs.de/Zuallerletzt möchte ich Euch noch ein braves Mädchen zeigen. Das erinnert mich an die Nostalgiekarten. Ich finde es bezaubernd.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Framelits Geburtstagsfreunde von Stampin’ Up! Geburtstag #stampinup #birthday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Das Wort „Überraschung“ ist auch in dem vielseitigen Stempelset enthalten. Wie Ihr seht, ist das Set doch einfach nur ein Traum. Vielleicht möchte der ein oder andere es jetzt auch haben, dass würde mich freuen. So jetzt bin ich aber gespannt, was die anderen so für Lieblingssets haben. Hier findet Ihr alle.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Framelits Geburtstagsfreunde von Stampin’ Up! Geburtstag #stampinup #birthday http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Bastel Dir die Welt – dieses Mal in blau

KreativStanz Schule Abschied Handarbeit Werken Danke Mäuse #pennyblack #mouse http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hier zeige ich Euch heute eine Karte für die Handarbeitslehrerin meines Sohnes. Dieses machte ich zum Abschied. Die Mäuse sind von Penny Black. Der Stempel Bastel dir die Welt wie sie dir gefällt von Stampin‘ Up! passt dazu super. In diesem Stempelset sind auch die Knöpfe enthalten, die auch mit aufgestempelt sind.

KreativStanz Schule Abschied Handarbeit Werken Danke Mäuse #pennyblack #mouse http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Geburtstagskarte mit dem Gastgeberinnenset Aus der Kreativkiste

Schneiden KarteZzu einem Gutschein aus dem Stoffladen passte natürlich perfekt eine Karte mit dem Stempelset „Aus der Kreativkiste“. Es ist ein „must have“ für alle Bastler und Näherinnen auf dieser Welt. Zur Dekoration habe ich noch ein paar richtige Knöpfe dazu geklebt. Eine zweite Karte gab es für eine Bastelfreundin mit dem Stempelset und ein paar Schmetterlingen. Übrigens habe ich den untenstehenden Spruch auf alle meine Rechnungen gestempelt. Ich hoffe es regt meine Kundinnen dazu an, alles zu basteln, was sie sich vorstellen. Denn viele trauen sich nicht, ihre eigenen Ideen zu verwirklichen. Das Leben ist kurz, gestaltet es Euch so, wie Ihr es Euch wünscht. Und wenn nicht alles klappt, dann keine Bange. Einfach nochmal probieren. Kennt Ihr das Lied von Pippi Langstrumpf: Mach ich mir die Welt wiede wiede wie sie mir gefällt. Ich sing es jetzt mit Neuem Text: Bastel mir die Welt wiede wiede wie sie mir gefällt ;-)

Schmetterlingskarte DP

 

 

7. Adventskalendertürchen Team Stempelwiese – Sternengirlandenkarte

adventskalender-team-stempelwiese-2014Herzlich Willkommen beim Adventskalender des Team Stempelwiese. Heute sind Daniela und ich daran, das SIEBTE Türchen zu öffnen. Schaut nachher unbedingt bei Daniela vorbei, was sie für ein tolles Bäumchen für Euch vorbereitet hat. Bei mir gibt es jetzt eine STERNENGIRLANDENKARTE:

Sternengirlande3Ich habe für Euch genäht, gestempelt, geklebt und gestanzt ;-) Zuerst habe ich die Karte erstellt, indem ich auf ein Pergamentpapier mit StazOn in Schwarz „Greif einfach nach den Sternen“ aus dem Stempelset „Alles nur Sprüche“ gestempelt habe. Dieses Blatt zusammen mit dem geprägten „Glückssterne“ Aquamarin-Farbkarton zusammennähen, rund herum. Die Nähte dürfen ruhig wackelig sein, dass sieht dann noch schöner aus. In der letzten Runde habe ich dann noch die gestanzten Sterne auf der rechten Seite mir hin genäht.

Sternengirlande5Alles zusammen, wird dann auf Schiefergrau geklebt. Diese Grundkarte hat mit der Wortfensterstanze einen Einschub für die Anleitung oder einen Gutschein bekommen. Der Spruch „Von Herzen wunderbare Weihnachten“ ist aus dem Stempelset „Willkommen, Weihnacht!“. Warum dieses Foto nach dem hochladen einen Grünstich hat, weiß ich nicht, denn wenn ich es normal im Fotoprogramm ansehe, ist es nicht grün. Sorry!

Sternengirlande4In der Karte ist Tasche vorne auf der Karte ist eine Stenengirlande. Das könnte ich stundenlang machen, es gibt nichts besseres zum entspannen, als einfach nur Stanzteile durch die Nähmaschine zu jagen. Dabei immer etwas Abstand lassen, geht ganz einfach und macht was her.

Sternengirlande2 Innen in der Karte befindet sich eine Anleitung, auf der steht, dass man die Sternengirlande um ein leeres Marmeladeglas wickeln kann, und so ein schönes Teelicht erhält. Oder einfach nur über einen Zweig tapiert.

Sternengirlande1Ich hoffe, Euch hab meine Sternengirlandenkarte gefallen. Ich bin ganz begeistert von dieser Idee, nicht mal nur eine Karte zu verschenken, sondern eine Dekoidee. Der Spruch ist doch wie gemacht dafür. Gerne könnt Ihr mir einen Kommentar hinterlassen, wenn ich Euch hier inspirieren konnte. Schaut weiterhin jeden Tag in den Adventskalender, ich habe ihn in der Sidebar verlinkt. Dir liebe Steffi vielen Dank für die Organisation. Eine ruhige, besinnliche Adventszeit, einen schönen zweiten Adventssonntag und viel Glück und Gesundheit im Neuen Jahr wünscht Euch heute schon

Geli

Sternengirlande